Über uns

Die Idee zum eigentlichen Zaunverkauf ergab sich eher durch ein Zufall. Durch den Eigengebrauch einer Zaunanlage, zur Sicherung unseres Grundstücks und den darauf laufenden Hunden, begaben wir uns auf den Weg und holten diverse Angebote örtlich verkaufender Firmen. Eher durch Zufall und durch die Familienzusammenführung von meiner Frau und mir, begann das Abenteuer Zaunverkauf. Wir besuchten die Eltern meiner Frau in den Masuren / Polen als uns ein Zaun auffiel, der so in Deutschland noch nicht gesehen wurde – zumindest nicht durch uns. Der 3D-Stabmattenzaun. Wir informierten uns bei verschiedenen Märkten und „sogenannten“ Herstellern über diesen Zaun und dessen Preise. Es sollte ganze zwei Jahre und enorm viele E-Mails dauern, bis wir einen echten Hersteller für uns gefunden haben. Durch Werksbesichtigungen konnten wir uns von der Qualität der Zäune überzeugen und installierten diesen 3D-Stabmattenzaun bei uns für die Hunde. Ein super System. So sollte der Verkauf ursprünglich nur als Nebengewerbe laufen – dementsprechend fuhren wir selbst nach Polen um dieses Zaunsystem anbieten zu können. Aus anfänglichen Kleinstbestellungen wurden schnell mehr und mehr Aufträge, sodass nach einem Jahr die volle Selbständigkeit folgen musste. Die Zeit bis hier hin war eine schöne aber auch lehrreiche, insbesondere mit den Gepflogenheiten der Polen. Aber auch das war nach einer gewissen Zeit kein Thema mehr. Auch heute fahren wir noch öfters nach Polen und besichtigen diverse Werke um uns weiterhin von der Qualität zu überzeugen und um neue Produkte zu finden. So freut es uns, dass wir den 3D-Stabmattenzaun nun auch in halbrund und als Welle anbieten können.

Natürlich bieten wir aber nicht nur diesen 3D-Stabmattenzaun bei uns an, sondern auch den handelsüblichen Doppelstabmattenzaun aus deutscher Produktion mit drei verschiedenen Aufbausystemen.

Wir möchten uns für den Erfolg, bei unseren zahlreichen Kunden, bedanken. Auch für das uns entgegengebrachte Vertrauen.

Das Team WZV

0 Comments